Wirbelsäulen-Scan

NASA-Astronauten haben es gut: ihnen steht ein Team an hervorragenden Chiropractoren zur Seite, die auf ihre Gesundheit achten, in dem sie ihr Nerven-system stressfrei halten. So können sie ihrer gefährlichen Arbeit im Weltall vollkonzentriert nachgehen. Uns Normalsterblichen eröffnet sich der Weg zum Chiropractor, der beim Erstbesuch ein solches, von der NASA entwickeltes Gerät anwendet. Mittels Sensoren wird Spannung gemessen, ohne schädliche Strahlung, sodass auch Schwangere und Kinder einen Scan erhalten können. Denn herkömmliche Röntgenaufnahmen zeigen zwar wunderbar die knöcherne Struktur. Aber ähnlich wie bei einer Tür, bei der man sehen kann, ob sie offen oder geschlossen ist, ob sie ganz ist oder einen Riss aufweist, erzählt ein Röntgenbild nur die halbe Wahrheit. Wie steht es mit der Funktion? Geht die Tür ganz auf oder nur halb, geht sie leicht auf oder schwer? Für den Körper bedeutet Funktionseinschränkung der Wirbelsäule = Stress auf dem Zentralen Nervensystem. Das aber wiederum bedeutet Verlust der Gesundheit.

Wenn ein Wirbelkörper nicht mehr an seinem bestimmten Platz in der Wirbelsäule sitzt, also verdreht, gekippt oder seitlich verrutscht ist, nennen wir das eine Subluxation. Sie führt dazu, dass Druck auf das Rückenmark ausgeübt wird, welches durch die Wirbelsäule läuft, sowie auf die austretenden Nervenpaare. Dieser Vorgang stört den Nachrichtenfluss zwischen Gehirn und Körper. Es ist nicht schwer, sich vorzustellen, dass z.B. eine Lunge, die nur noch die Hälfte an Informationen bekommt, nicht mehr optimal arbeiten kann, anfällig und dann krank wird. Um eine Subluxation zu stabilisieren, reagiert der Körper automatisch mit höherer Muskelspannung in diesem Gebiet. Der Scan zeigt ganz klar wo die wirkliche Ursache Ihrer Beschwerden liegt, denn Symptome manifestieren sich häufig weit weg vom ursächlichen Gebiet. So sind Kreuzbeschwerden fast immer Zeichen für Probleme der Halswirbel-säule. Bevor diese nicht dauerhaft behoben sind, werden weder Spritzen noch Schmerzmittel eine langfristige Lösung herbeiführen.

 

     

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>